04.04.2020 20:00: Takayoshi Sasano

Takayoshi Sasano (Harfe) Der aus Mönchengladbach stammende Harfenist ist in seine Heimatstadt zurückgekehrt und gibt hier nach vielen Jahren wieder ein Solokonzert. Er hat an der Universität Mozarteum Salzburg studiert, ist Preisträger mehrerer internationaler Wettbewerbe und blickt auf Konzerttätigkeit (Solo, Kammermusik und Orchester) in Europa und Japan zurück. Auf dem Programm steht Literatur vom 16. bis 20. Jahrhundert.

Takayoshi Sasano spielt eine Sonderanfertigung des Modells „Big Blue 47“ aus dem Hause Camac Harps France.

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist 87268511_2529297457397185_1947114206641782784_o-199x300.jpg

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kontakt

Addresse
Otto-Saffran-Str. 102 41238 Mönchengladbach